Logo

Werkstudent (m/w/d) HR-Controlling

scheme image

Über uns

Als eines der großen integrierten Immobilienunternehmen in Deutschland verbindet die Bayerische Hausbau langjährige Erfahrung in unseren beiden Geschäftsbereichen Projektentwicklung (Development) und Immobilien (Real Estate) mit einem vielfältigen Angebot an Produkten und Dienstleistungen sowie einem hohen Anspruch an eine innovative und nachhaltige Bauweise.
Wir bei der Bayerischen Hausbau RE (Real Estate) legen den Fokus auf eine wertorientierte Portfolio-Entwicklung und auf das Asset Management des eigenen Immobilienbestands. Dabei steht sie für hochwertige und wegweisende Architektur sowie stadtbildprägende Quartiere und nehmen mit einem Portfoliowert von knapp 3,6 Milliarden Euro eine führende Position in München ein.

Für den Bereich HR-Controlling suchen wir ab sofort einen Werkstudenten (m/w/d) für die Elternzeitvertretung (vermutlich befristet auf 26 Monate) für 15-20 h/Woche. 
 

Aufgabenbereich

Deine Aufgaben als Werkstudent (m/w/d) im HR-Controlling sind:
  • Zielgruppengerechte Erstellung von Ad-hoc Analysen und bedarfsgerechte Aufbereitung von Daten
  • Monitoring der Datenqualität
  • Unterstützung von HR-Projekten durch entsprechende Analysen
  • Analyse und Kommentierung von HR-KPI’s
  • Mitwirken an der Personalkosten- und Mehrjahresplanung, sowie am Konzernreporting
  • Anpassung von Informations- und Entscheidungsvorlagen zu Gehaltsthemen
  • Optimierung von Prozessen
  • Schnittstelle zum Controlling und zur Buchhaltung

Ihr Profil

  • Du bist bereits seit einigen Semestern in einem betriebswirtschaftlichen Studiengang eingeschrieben und konntest bereits tiefgehende Erfahrungen im HR-Controlling sammeln.
  • Sichere Kenntnisse in MS Office insbesondere in Excel zeichnen dich aus.
  • Idealerweise konntest du schon erste Erfahrungen mit Rexx systems sammeln und hast Freude am Einarbeiten in neue Systeme.
  • Du überzeugst durch eine hohe Zahlenaffinität, eine strukturierte Arbeitsweise sowie Teamfähigkeit.
  • Ebenso liegt dir eine analytische und strukturierte Denk- und Arbeitsweise am Herzen.

Was wir bieten

Fairness: Festanstellung mit gleichen Gehältern für jedes Geschlecht
Work-Life: 30 Tage Urlaub, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit, bis zu 60 Prozent der monatlichen Arbeitszeit mobil zu arbeiten
Arbeiten am Strand:  Die Chance, bis zu 30 Tage pro Jahr aus anderen EU-Staaten mobil zu arbeiten
Zukunft: Entwicklungschancen und Weiterbildungsmöglichkeiten durch unsere eigene Akademie und ein Weiterbildungsbudget von 1.000 EUR p.a.
Arbeitsplatz: moderne Arbeitswelt nach Activity Based Working - Prinzip, ergonomisch und technisch hochwertig ausgestattet
Office Dogs: Hunde sind bei uns herzlich Willkommen (natürlich gibt es ein paar Regeln, damit die Vierbeiner gut in den Büroalltag integriert werde können)
Onboarding: intensiv und digital, beginnt bereits vor dem ersten Arbeitstag, Begleitung durch einen persönlichen Work-Buddy
Verantwortung: Wir übernehmen sowohl durch unsere Stiftungsarbeit als auch in unserem Daily Business gesellschaftliche Verantwortung, dem Thema Nachhaltigkeit räumen wir Priorität ein
Feiern: Mitarbeiterevents wie Weihnachtsfeiern, Sommerfeste und Firmenwiesn
weitere Benefits: z.B. ein Job-Rad-Programm, Fitnessstudiomitgliedschaften (EGYM Wellpass) oder Rabatte für Produkte der Unternehmensgruppe (von Getränken bis hin zu Hotelzimmern)
#wertediebleiben

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Wir freuen uns über eine vollständige und aussagekräftige Bewerbung über unser Bewerbungsformular!